Lehrstellen in Sachsen

Hier findet ihr freie Lehrstellen im sächsischen Handwerk. Einfach gewünschten Beruf auswählen und / oder Ort und Umkreis festlegen und schon listen wir euch die passenden Ergebnisse.

Die Lehrstellen werden täglich aktualisiert. Wenn eure Wunschlehrstelle also nicht zu finden ist, dann schaut einfach die Tage nochmal vorbei. Vielleicht ist dann die passende Lehrstelle dabei!

Freie Lehrstellen für Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Zwenkau

Stellendetails

Beruf » Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Beginn 01.08.2020
Freie Lehrstellen 3
Anmerkung

Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) in Leipzig
Dich interessieren Mechanik, technische Anlagen und Systeme? Dann mach eine Ausbildung bei Jaeger Haustechnik! Du erlernst einen Beruf, der Köpfchen und Überblick erfordert. Als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik planst und installierst Du versorgungstechnische Anlagen und Systeme. Du wartst diese auch und setzt sie instand. Du erlernst wie man Baugruppen und Komponenten installiert, in Betrieb nimmt und welche Prüf- und Messmethoden zur Anwendung kommen bzw. wie sie gehandhabt werden.

Deine Ausbildung zum Anlagenbauer umfasst die Bereiche Wassertechnik, Lufttechnik, Wärmetechnik und Umwelttechnik/erneuerbare Energien.

Das Besondere bei Jaeger: Bei großen Projekten sind deine Leistungen aus dem Bereich Haustechnik Teil eines gesamten Ausbaupakets aus dem Hause Jaeger. Als Anlagenmechaniker hast du dabei intensiven Kontakt mit unseren Trockenbauern, Glas- und Metallbauern, Malern oder Tischlern. Und hilfst dabei große und tolle Projekte zu meistern

Das muss du als Anlagenmechaniker mitbringen:
guter Real- oder Oberschulabschluss
Interesse an Mechanik und technischen Anlagen
Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
körperliche Fitness
Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

Ablauf der Ausbildung – und anschließend Weiterbildung...
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre mit Gesellenprüfung
Zur ersten Kontrolle findet während der Berufsausbildung Teil 1 der Gesellenprüfung statt, in der Regel vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres. Mit dem 2. Teil der Gesellenprüfung schließt du die Ausbildung nach 3,5 Jahren ab.
Bist du besonders gut, kann sich die Zeit um 6 Monate verkürzen.
Schließt du deine Ausbildung bei Jaeger Haustechnik erfolgreich ab, ist eine unbefristete Übernahme fest eingeplant. Und du kannst dich weiterbilden. Denn gelernt ist nicht ausgelernt. Wir schenken dir eine Perspektive für dein Berufsleben.
Obermonteur
Techniker oder Meister
Bauleiter / Projektleiter
und, und, und...

Stand 08.07.2020

Informationen zum Betrieb

Firmenname Jaeger Haustechnik GmbH + Co KG
Inhaber Jaeger Haustechnik GmbH + Co KG
Straße Baumeisterallee
Postleitzahl 04442
Ort Zwenkau
Telefon 034203584410
Fax 034203584415
E-Mail haustechnik@jaeger-ausbau.de
Internet www.jaeger-ausbau.de

Kontaktperson

Name Reinhardt
Telefon 034203584410
Fax 034203584415
E-Mail haustechnik@jaeger-ausbau.de
Internet www.jaeger-ausbau.de